Altweibersommer

Der Altweibersommer kitzelt alle Sinne wach Es müssen gar nicht immer die Berge sein: Wanderungen in den Voralpen oder im Flachland sind im Altweibersommer besonders schön. Die Sonne steht nun tiefer und taucht die Landschaft in warme Farben. Die Natur leuchtet in einer unendlichen Farbenpracht –  Rot, Gelb und OrangeContinue Reading

Trainieren für Bergtouren

Gastbeitrag von Stefanie Ich gebe es zu, wandern war noch nie mein Ding. Wir leben in Deutschland in einer Region, die so flach ist, dass mir die Vorstellung, mich inmitten hoher Berge aufzuhalten, schon Beklemmung auslöst. Und dann kommt mein Freund auf die Idee, dass wir in diesem Jahr WanderurlaubContinue Reading

Entschleunigen in der Natur

Die Momente, in denen wir wirklich nichts tun, einfach dasitzen und dem Wind in den Bäumen und den Vögeln lauschen, sind sehr selten geworden. Die meisten Menschen rennen durchs Leben, meinen, immer irgendwas erledigen zu müssen. Wenn sie müde sind, raffen sie sich auf und machen einfach weiter. Wenn sieContinue Reading

Hallo liebe Wanderfreunde und alle, die es werden möchten, wie besprochen, hätte ich am 27. Dezember Zeit für eine nächste Wanderung. Allerdings ist 1. unklar, wie das Wetter bis dahin aussehen wird und 2., was sich unser Bundesrat noch einfallen lässt …Continue Reading