Wanderung auf den Pizalun

Wehrlevererna / Pixabay

Wanderung in Graubünden: Aussichtsberg Pizalun

Möchtet ihr einmal einen Blick aus der Vogelperspektive ins Rheintal werfen, dann solltet ihr auf den Pizalun kraxeln. Zwar ist er einer der höhenmässig kleinsten Bünder Piz, aber ihr werdet überrascht sein, was für eine grandiose 360-Grad-Weitsicht sich von seinem Gipfel aus bietet.

Verschiedene Wege führen auf den Pizalun




Der Piz Alun bietet sich durchaus auch als Familienwanderung an. Es gibt ganz verschiedene Möglichkeiten, seinen Gipfel zu erreichen. Zum Beispiel auf einer Rundwanderung ab Landquart. Das ist vor allem für jene interessant, die mit dem Auto anreisen müssen oder möchten. Bei dieser Rundwanderung betragen Aufstieg und Abstieg jeweils 971 m. Ihr braucht eine normale, gute Kondition. Die Schwierigkeit wird mit T2 angegeben. Zeitlich ist mit ca. 4, 5 bis 5 Stunden, zuzüglich Pausen, zu rechnen.

Varianten für eine Wanderung auf den Piz Alun (Pizalun)

Weniger Höhenmeter, nämlich 770m im Aufstieg und 650m im Abstieg müssen bei der Wanderung ab Mastrils bewältigt werden. Diese hat ausserdem den Vorteil, dass es verschiedene Varianten gibt. Ihr könnt auch aus dieser Route eine Rundwanderung machen, könnt sie abkürzen oder bis zur Taminaschlucht verlängern, alles ist möglich.

Unter diesem Link findet ihr ausführliche Routenbeschreibungen.

Gruppenwanderung auf den Pizalun in Graubünden




Wir sind in einer Gruppe vor ein paar Jahren die Strecke Mastrils – Jägeri – Pizalun – Pfäfers Dorf gewandert. Es war damals ein schwül-heisser Tag und der Aufstieg dadurch recht anstrengend. Die allerletzten Meter auf den Gipfel geht es über eine Leiter. Diese hat Geländer und es ist nicht gefährlich. Natürlich sollten Kinder beaufsichtigt werden. Alle Anstrengung ist vergessen, wenn sich das Rheintal und die Bergwelt vor euch ausbreiten. Versprochen!

Dieser Wandertipp in Graubünden, auf den Pizalun, ist keine Wanderausschreibung für eine Gruppenwanderung. Bitte nicht anmelden. Ihr könnt diese Wanderung gut allein, mit Freunden oder der Familie unternehmen. Die Route ist ausgeschildert und die Strecke stellt keine besonderen Anforderungen.

Informationen über den Pizalun

Der höchste Punkt des Pizalun liegt 1478 m ü. M. und wird über eine Stahltreppe erreicht. Der Berg ist ein beliebter Aussichtspunkt zwischen der Bündner Gemeinde Landquart und der St. Galler Gemeinde Pfäfers.

Nächste Woche findet ihr hier den nächsten Wandertipp aus einer anderen Schweizer Region.




Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*