Isenthal – Gitschenen – Hinter Jochli – Klewenalp

Joergelman / Pixabay

Vom Isenthal zur Klewenalp – Wandertipp der Woche

Ab sofort findet ihr hier jede Woche einen aktuellen Wandervorschlag.

Isenthal – Gitschenen – Hinter Jochli – Klewenalp

Eine herrliche Bergwanderung über dem Vierwaldstättersee

Sportliche Wanderer starten an der Bus-Endstation Isenthal St. Jakob, wer es gemütlicher mag, steigt hier in die Gondel und lässt sich hinauf nach Gitschenen tragen.





Höhenmeter ab Isenthal St. Jakob 1520 m, ab Bergstation 577 m weniger. Bergab 600 m.

Wanderzeit 5.5 Stunden, bzw. bei Fahrt mit der Gondel ca. 3.5 Stunden.

Anreise: Mit dem Zug oder Pkw bis Flüelen und von dort Weiterreise mit dem Postauto.

Rückreise: Klewenalp – Gondel nach Beckenried und von hier mit dem Bus oder – schöner – mit dem Schiff nach Brunnen oder Luzern.

Anforderung: Gute Kondition, Wanderschuhe und Wanderstöcke erforderlich. Nicht für untrainierte Wanderer geeignet. Ihr seid auf rot-weissen Bergwegen unterwegs.

Die Wanderung ist perfekt ausgeschildert, verlaufen praktisch ausgeschlossen. Es handelt sich um eine sehr abwechslungsreiche Strecke, die von einem atemberaubenden Panorama über üppig blühende Bergwiesen bis hin zu einer wundervollen Sicht über den Vierwaldstättersee alles zu bieten hat.

Die Wege sind teilweise recht steil, aber überall gut ausgebaut. Der höchste Punkt ist das Hinter Jochli auf 2105 Metern.

Besonderes:

  • Müde vom Aufstieg könnt ihr euch im letzten Teil der Wanderung ausruhen, dann geht es gemütlich der Klewenalp entgegen. Hier gibt es verschiedene Restaurants und die Möglichkeit, Alpkäse zu kaufen.
  • Ab Beckenried fahren Motorschiffe und nostalgische Raddampfer nach Luzern und Brunnen. Informiert euch rechtzeitig bezüglich Abfahrzeiten.

Natürlich könnt ihr die Wanderung auch entgegengesetzt machen und auf der Klewenalp starten. Eine ausführliche Beschreibung gibt es hier.




 

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*