Ohne Bewegung geht’s nicht

Bewegung tut gut

Unsere Wandergruppe scheint eingeschlafen zu sein. Dieses Virus und dauerhaft nasskaltes Wetter bremsen die meisten Wanderkollegen aus. Wer jetzt nicht alle paar Tage mit den ÖV durch die halbe Schweiz reist und über Schneefelder oder auf schlammigen Wegen in den Bergen rumstiefelt, macht im Grunde genommen vieles richtig. Aber wie heisst es so schön: “Wer rastet, rostet.” Es gibt zahlreiche Möglichkeiten zu trainieren, bis wir mit unserer Lieblingsbeschäftigung, dem Wandern, wieder so richtig loslegen können.

Fit bleiben und Sport treiben, bis Bergtouren wieder für alle gefahrlos möglich sind, könnt ihr ganz individuell. Wichtig ist, dass ihr etwas tut, was euch Spass macht. Zusammen mit Wanderfreunden haben wir sportliche Ideen gesammelt. Sucht euch einfach aus, was zu euch passt und legt los! Dann können wir hoffentlich ab Juli auch wieder die ein oder andere sportlichere Bergwanderung gemeinsam in Angriff nehmen.

Wandern im Flachland und den Voralpen




Na gut, dieser Vorschlag ist wenig kreativ. Wahrscheinlich seid ihr selbst schon auf die Idee gekommen, dass in flacheren Gefielden auch eine Regenwanderung Spass machen kann. Schade, dass niemand auf meinen Aufruf reagierte, mal etwas fürs Wanderforum zu organisieren.

Fitness im Studio oder daheim

Ob die Fitnessstudios derzeit geöffnet sind oder nicht und wann sie womöglich wieder schliessen müssen: Wir wissen es nicht! Mit einer Maske zu trainieren ist sowieso nicht besonders angenehm und gesund. Da lohnt es sich, über einen eigenen Hometrainer nachzudenken. Da gibt es durchaus auch günstige und sehr gute Modelle. Ein Heimtrainer findet überall Platz, auch auf Balkon oder Terrasse.

Velofahren

Für eine Radtour braucht man nicht unbedingt Kollegen, die macht auch alleine Spass. Wer sich schlecht motivieren kann, lädt sich eine passende Fitnessapp aufs Handy und teilt seine zurückgelegten Kilometer mit anderen.

Schwimmen

Brrrr …. viel zu kalt? Der Bodensee hat derzeit 16 Grad. Da braucht es vielleicht etwas Überwindung, aber wenn ihr erstmal im Wasser seid, ist das halb so schlimm. Sonst sollten jetzt auch Hallenbäder und Wellnessbäder wieder geöffnet sein. (Angabe ohne Garantie!)

Yoga

Ausdauer trainiert Yoga zwar nicht, aber Kraft und Beweglichkeit. Auf Youtube findet Ihr zahlreiche Videos mit guten Anleitungen. Auch einige Yogaschulen geben im Moment online Kurse. Einfach mal danach googlen!

Spazierengehen

Ja, auch ein langer Spaziergang macht fit, aber es sollten schon mindestens 10’000 Schritte sein. Überhaupt gilt diese Zahl als optimal für den Alltag. Städter schaffen laut Statistik jedoch durchschnittlich lediglich 4’200 Schritte. Ladet euch einen Schrittzähler aufs Handy und dann lauft los!

Joggen




Lauftraining hat viele positive Aspekte, nur sollten Anfänger wissen, wie sie richtig starten. Lauftipps für Anfänger findet ihr bei Helsana. Auch ein Laufband für daheim wäre eine gute, aber kostspielige Idee. Wir finden, an der frischen Luft macht joggen ohnehin mehr Spass.

Hula Hoop

Ein absoluter Trend, der dazu führte, dass die Reifen vielerorts ausverkauft sind oder lange Wartezeiten in Kauf genommen werden müssen. Ich habe meinen bei Amazon bestellt und Hula Hoop ist mein persönlicher Tipp: So einen Reifen müsst ihr haben, allerdings macht er süchtig! Plant täglich etwas Zeit ein :-).  Er macht Spass, ist gut für die Kondition und für die Figur.

Auf meine kleine Umfrage, welchen Sport die Kollegen während unserer Bergwanderpause empfehlen können, kamen noch folgende Antworten: Golf, Schach, Tischtennis, Tanzen, Enkel hüten.

Übrigens: Auch wenn wir derzeit nicht zusammen wandern, hat diese Seite täglich Besucherzahlen im dreistelligen Bereich. So bin ich optimistisch, dass wir auch mal wieder neue Wanderfreunde begrüssen können und es “irgendwann” bei uns weitergehen wird. Was ich mit Sicherheit schon jetzt versprechen kann, ist, dass die nächste Wanderung im Alpstein stattfinden wird!

Ihr möchtet etwas ergänzen oder anmerken? Dann nutzt bitte das Kommentarfeld!



4 Kommentare

  1. Super Sabine, je mehr unterschildliche Bewegung desto besser und lustige Leben ist

    Geniess es 😉

    1. Author

      Du bist mein Vorbild 😀
      Aber wir gehen hoffentlich bald mal wieder wandern, langsam wird das Wetter ja besser …

        1. Author

          😀 Sobald ich meinen Dienstplan für Juli habe, schreibe ich mal wieder was aus. Für schönes Wetter bist wie immer du zuständig!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.