Ausflug nach Feldkirch (Vorarlberg)

Wanderung Feldkirch
Foto: Pixabay.com

Liebe Wanderkollegen

Bei uns heisst es diese Woche Italien gegen Österreich und es sieht so aus, als ob Austria gewinnt! Die Wettervorhersage für den Süden ist im Moment wirklich nicht gut und ich hatte mich gerade mit Ursula kurzgeschlossen: Feldkirch wäre wohl die bessere Alternative. Da wird aktuell für Sonntag Sonne pur bei 26 Grad versprochen. Eine kleine Wanderung in der Region habe ich in einem meiner Wanderbücher schon gefunden.

Ich habe bewusst kein Datum in der Überschrift stehen, da wir noch bis Freitagmorgen abwarten. Das heisst: Ich gebe euch hier am Freitag ca. 9 Uhr Bescheid.

Es ändert sich im Grunde genommen ausser der Region nichts:

  • Für eine Wanderung / einen Ausflug nach Feldkirch benötigt Ihr ebenfalls Euro und einen Ausweis.
  • GA und Tageskarten genügen, wenn wir mit dem Bus über die Grenze fahren, anstatt mit dem Zug. Das werden wir tun.
  • Anstelle eines Picknicks würden wir auch in Österreich in einem Restaurant essen, kochen können’s ja dort auch so richtig lecker.
  • Den Zug werde ich mitteilen, sobald es definitiv ist, wohin wir reisen. Wir werden uns ca. 10 Uhr in Feldkirch treffen.

Je nachdem, welchen Ausflug wir diese Woche machen können, holen wir den anderen aber sicher noch nach.

Bitte lasst mich wissen, ob Ihr auch bei dieser Variante dabei wärt 🙂

Ergänzung, 27.04.2018:

Hier also die Infos für den Ausflug nach Feldkirch:
Wir treffen uns 7.30 am HB in Zürich, Gleis 11 vor dem Zug nach Sargans. Abfahrt 07.37 Uhr.  Ankunft Sargans 08.44 Uhr, Weiterfahrt mit Bus 11 um 8.44 Uhr nach Feldkirch. Ankunft 10.02 Uhr. Genau richtig, für ein zweites Frühstück 😉

Seid bitte flexibel, es gibt verschiedene Möglichkeiten, was wir in Feldkirch tun könnten. Zum Beispiel nach dem Startkaffee den Dom St. Nikolaus ansehen, danach eine wirklich kurze Wanderung zum Tierpark und weiter auf den Ardetzenberg wandern. (Der Tierpark hat auf Tripadvisor sehr gute Bewertungen). Zurück geht es auf dem gleichen Weg, Wanderzeit insgesamt ca. 1,5 h plus Pausen und Tierparkbesuch.
Abschliessend gemütlich die Altstadt ansehen und essen gehen.

Aber wir sprechen uns am besten vor Ort ab, da wir uns dieses Mal schon alle kennen und nur ca. 6 Personen sind, sollte das kein Problem sein 🙂

Ich freue mich auf euch und auf Österreich!

14 Kommentare

    • Aber warte noch, wohin du reist, gell!! Morgen am Morgen wird definitiv entscheiden, wohin es geht. Die Wettervorhersage ändert ständig.

  1. Hallo, guten Morgen

    Jetzt nur schnell: Feldkirch hat gewonnen 😉 Dort ist nach wie vor strahlender Sonnenschein angesagt, während es in Norditalien regnet und grau/trüb sein soll.
    Fahrplan etc. folgt heute im Laufe des Nachmittags, sobald ich die Zeit finde.

    Freue mich jedenfalls schon auf unseren Ausflug!!

    • Du wirst der einzige sein, der ausgeschlafen ist, alle anderen müssen früh los 😀 Bis morgen, ich bringe dir einen Malzbahr mit.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


WordPress spam blockiert CleanTalk.