verschoben: Domodossola (I), Sacro Monte Calvario UNESCO Weltkulturerbe

Wandern Domodossola
Foto: Pixabay.com

Aufgrund der Wettervorhersage verschieben wir unseren Ausflug nach Italien und besuchen stattdessen Österreich.

Auf ins Piemont! – Wanderausflug nach Domodossola

Damit sich alle rechtzeitig die SBB-Tageskarte oder die Gemeindetageskarte sichern können, hier schon mal die Vorankündigung:

Wir hatten auf den letzten Wanderungen immer wieder drüber gesprochen: Einige haben Lust auf einen Ausflug nach Domodossola in Italien mit gemütlicher Wanderung auf den Monte Calvario.

Bezüglich der Wanderung habe ich verschiedene Angaben gefunden, die einen schreiben, dass es sich um einen einstündigen Spaziergang handelt, andere machten eine 2 1/2 stündige Wanderung. Aber es ist ja noch Zeit, sich rechtzeitig zu informieren. Das werde ich tun und euch auf dem Laufenden halten.

Bestimmt bleibt auch noch Zeit, durch die Gassen zu schlendern und eine Pizza zu essen oder ein Glas Wein zu trinken. Naja, wenn wir schon mal in Italien sind … 😉

Sacro Monte di Domodossola

Der Monte Calvario ist eine Wallfahrtstätte, er wurde als Teil der präalpinen Sacri Monti 2003 in die UNESCO-Weltkulturerbe-Liste aufgenommen.

 

Bitte gebt jetzt schon im Kommentarfeld Bescheid, wer dabei sein möchte!

Ausführliche Infos poste ich rechzeitig.

 

10 Kommentare

    • Ja gell 🙂 So können alle noch die Spartageskarte ergattern oder die Gemeindetageskarte holen.
      Jetzt kommt aber erstmal was für nächstes Wochenende, ich dachte, ich seh nicht richtig: 20 Grad und Sonne pur in beinahe der ganzen Schweiz! LG und bis bald, Sabine

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*