24. November 19 – Halbtageswanderung zum Weihnachtsmarkt Bülach

Hans / Pixabay

Wanderung im Zürcher Unterland mit Besuch des Bülacher Weihnachtsmarktes

Liebe Wanderkollegen und alle, die es werden möchten,

Kennt ihr den Weihnachtsmarkt in Bülach? Er ist einer der schönsten der Schweiz und Ziel unserer nächsten Wanderung.

Der romantische Weihnachtsmarkt in Bülach

Die Häuser der historischen Altstadt bieten die perfekte Kulisse. Laternen und Kerzen sorgen für die richtige Stimmung und den vorweihnachtlichen Glanz. Der Höhepunkt des traditionellen Weihnachtsmarktes in Bülach ist der Besuch der Engel und Zwerge, die die Samichläuse und Schmutzlis begleiten. Die einen zu Fuss, die anderen hoch zu Ross oder mit einem Esel. Der Umzug starten 17 Uhr und endet 17.30 Uhr vor der reformierten Kirche in Bülach.

Wanderung von Rümlang nach Bülach

Je nachdem, wie das Wetter ist, starten wir in Rümlang oder kürzen ab. Genaue Details, wie Treffpunkt, Zeit und Route gebe ich euch rechtzeitig bekannt.




Geplant ist:

  • Treffen ca. 14 Uhr am Bahnhof Rümlang
  • Gemütliche Wanderung der Glatt entlang oder durch Feld und Wald nach Bülach
  • Bummel über den Weihnachtsmarkt, eventuell Einkehr auf einen Kaffee
  • Umzug der Samichläuse anschauen
  • Gemeinsam einen Glühwein oder Punsch trinken
  • Entweder noch zusammen essen oder nach Hause fahren, das kann jeder für sich individuell entscheiden.

Gut zu wissen:

Kinder sind selbstverständlich herzlich willkommen. Liebe Vierbeiner ebenso.

Wanderkleider und Picknick benötigt ihr für diese Halbtageswanderung nicht. Zieht einfach warme und bequemen Sachen an und nehmt eventuell eine Thermoskanne mit heissem Tee mit. Akutell können wir nicht wissen, wie die Temperaturen Ende November sein werden. Deshalb so unklare Angaben 😉

Ich bin keine Wanderleiterin und lehne jede Verantwortung ab. Jeder ist für sich selbst verantwortlich!

Unkostengebühr pro Person 5 Franken. (Gratis für Inhaber der Kulturlegi)

 

 

Bitte melde euch ab sofort im Kommentarfeld an. Die Veranstaltung findet statt, wenn mindestens 6 Anmeldungen zuverlässig und verbindlich bis 22. November eintreffen.

Bis dahin wünsche ich euch alleine ein gute Zeit!

14 Kommentare

  1. Liebe Sabine, leider kann ich nicht dabei sein. Ich fahre am 21. November noch für ein paar Tage nach Südfrankreich. Würde dich aber sehr gerne mal wieder treffen. Liebe Grüsse Manuela

    • Liebe Manuela, so schade. Aber wer weiss, ob die Mindestteilnehmerzahl überhaupt zustande kommt. Du kannst dir sicher denken, warum ich diese angehoben habe, gell. 😉
      Ja, lass uns doch im Dezember endlich mal wieder treffen. Machen wir nach deinem Urlaub in Südfrankreich etwas ab?
      Bis bald und schöne Ferien! Liebe Grüsse, Sabine

  2. Salü zusammen, melde mich mal wieder nach meiner langen Ferienabwesenheit.
    Werde gerne nach Bülach kommen, um euch wiederzusehen, befürchte aber, dass wir nicht die geforderte Mindestteilnehmerzahl erreichen! Wenn nicht, werde ich trotzdem an den Markt gehen. Bin gespannt, was sich noch entwickelt. Grüessli Evelyne

    • Liebe Evelyne, wenn du dabei bist, gehen wir 🙂 Du weisst ja, was es mit der Mindestteilnehmerzahl auf sich hat. Wenn nicht, erzählt ich es dir dann 😉
      Bis bald!

  3. Hallo ihr 3,

    ich muss euch wahrscheinlich alleine lassen. Habe zu viel Arbeit im Moment und muss das Wochenende durcharbeiten. Falls ich aber vor lauter Buchstaben die Wörter nicht mehr sehe und dringend Pause machen muss, schliesse ich mich unterwegs an. Oder komme direkt zum Markt nach Bülach.

    LG Sabine

  4. Ich denke, ihr habt euch wegen der Zeit inzwischen auf FB abgesprochen. Weitere Anmeldungen kommen ja wohl nicht mehr.
    Wünsche euch auf jeden Fall eine schöne Wanderung und werde an euch denken, wenn ich am Schreibtisch sitze …

Schreibe einen Kommentar zu Paul Antworten abbrechen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*