Sa, 16.09.2017: Wanderung im Naturschutzgebiet am Flughafen

Flughafen Kloten
Naturschutzgebiet am Flughafen Kloten, Foto: Sabine Itting

Rundwanderung um den Flughafen Zürich

Wanderung um den Flughafen Kloten: Kurzfristig ein Vorschlag für kommenden Samstag. Die Wettervorhersage war sehr unklar in den letzten Tagen. Aber jetzt sieht es so aus, als erwarte uns am 16. September ein Sonne-Wolken-Mix. Da ich den Vormittag schon verplant habe, lade ich euch für Nachmittag zu dieser gemütlichen und spannenden Wanderung ein:





Die Region um den Zürcher Flughafen ist ein schönes Naturschutzgebiet. So können wir die Natur geniessen und erhalten gleichzeitig aus ganz verschiedenen Blickwinkeln Eindrücke vom Schweizer Tor zur Welt.

Wir wandern von Rümlang Richtung Oberglatt und direkt neben der Landepiste weiter nach Kloten.

Bitte zieht bequeme Schuhe an, Wanderschuhe oder Turnschuhe – ist beides in Ordnung. Der grösste Teil der Strecke führt über Wald- und Feldwege. Natürlich gehört auch die Kamera in den Rucksack: Der Flughafen Kloten zieht bei gutem Wetter sogar Planespotter aus dem Ausland an. Hier kommen wirklich tolle Motive vor die Linse!

Wanderung am Zürcher Flughafen
Wanderung am Zürcher Flughafen, Foto: Sabine Itting

Organisatorisches zu unserer Wanderung am Flughafen Kloten

  • Verpflegung aus dem Rucksack. Es gibt unterwegs einige Möglichkeiten, ein hausgemachtes, italienisches Glace zu essen oder etwas zu trinken. Falls Kinder mitkommen, können wir gerne einen Stopp an der Kamelfarm einplanen.
  • Treffpunkt und Zeit: 12 Uhr am Bahnhof Rümlang
  • Kinder sind natürlich wie immer willkommen
  • Hunde dürfen auch sehr gerne mit, müssen, da es ein Naturschutzgebiet ist, eventuell streckenweise an der Leine geführt werden. Da kenne ich mich aber zu wenig aus …
  • Von Kloten fahren regelmässig Busse zurück nach Rümlang ( Das ist wichtig für alle, die dort parkiert haben.), sowie Busse, Strassenbahn und Züge nach Zürich und Züge sowieso in alle Schweizer Richtungen.
  • Wie immer gilt, dass ich keine Reise- oder Wanderleiterin bin und jeder für seine eigene Ausrüstung und Sicherheit selbst zuständig ist. Bitte lest diese Infos, wenn ihr das erste Mal dabei sein werdet.

Anmelden: Bis morgen, Freitag, 20 Uhr im Kommentarfeld unter diesem Beitrag.

Ich freue mich auf einen weiteren erlebnisreichen, lustigen Tag mit netten Wanderkollegen 🙂

 




6 Kommentare

  1. Kann leider einmal mehr, nicht dabei sein, wünsche euch aber einen schönen Nachmittag mit einer tollen Wanderung,
    ich hoffe, dass es nächstesmal klappt.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*