Rundwanderung Bülach – Rhinsberg – Bülach, So. 09.04.17

Gemütliche Halbtageswanderung über den Rhinsberg

Diese ca. 3-stündige Wanderung führt uns in stetem Auf und Ab (insgesamt 380 Höhenmeter) von Bülach über die Hochwacht, Petersboden, Nussbaumen zurück nach Bülach. Dabei bewegen wir uns auf historischem Boden: Wir erreichen einen Strassenübergang, den bereits die Römer zwischen Baden und Winterthur nutzten, steigen etliche Stufen hinauf zu einer Nagelfluhwand, die während der letzten Eiszeit entstand und kommen an dem überwachsenen Erdwall einer keltischen Fluchtburg vorbei.

Der Turm auf dem Petersboden ermöglicht je nach Wetter eine fantastische Weitsicht in die Alpen, den Jura und den Schwarzwald.



Das ist der Fahrplan:

Bahnhof/Haltestelle Zeit Gleis/Kante Reise mit Bemerkungen
Zürich HB ab 09:37 41/42 S 9 S-Bahn 9
Richtung: Rafz
Bülach an 10:02 1
Dauer: 00:25

Wir treffen uns 10.05 in Bülach am Bahnhof. Ich denke, in der Nähe hat es sicher auch Parkplätze, da ich nicht Auto fahre, kann ich keine genauen Angaben machen.

Wie immer gilt: Jeder ist für seine eigene Sicherheit verantwortlich und muss sich um entsprechende Ausrüstung und Versicherungen selbst kümmern. Ich lehne jegliche Verantwortung ab! Die wichtigsten Infos findest du hier. Diese sind bitte vor der ersten Teilnahme an einer Wanderforum-Wanderung aufmerksam zu lesen!




Bitte mitbringen:

  • Wanderschuhe
  • evtl. Wanderstöcke
  • Picknick
  • allerbeste Laune

In Bülach gibt es, auch in Bahnhofnähe, diverse Restaurants für Startkaffee und Schlussbier 😉

Es lohnt sich übrigens, das Städtchen anzusehen! Es hat eine sehr schöne Altstadt.

Anmelden bitte im Kommentarfeld unter diesem Beitrag!

Ich freue mich auf unsere nächste Wanderung, auch neue Wanderkollegen sind immer willkommen!



5 Kommentare

  1. Hallo liebe Wanderfreunde
    Ich bin interessiert, aber kann es erst morgen sagen, ob es mir möglich sein wird, teilzunehmen. Danke für die schöne Wandervorschläge.
    Katja

  2. Per Mail hat sich gerade Daniela angemeldet.
    Wer noch mitkommen möchte, bitte hier kurz melden, falls das nicht klappt, einfach eine Mail senden: sabine.itting (at) wanderforum.ch
    🙂

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*